Aktuelles

Ein starkes Team

Am 21.Oktober fand die 23.offene Bayerische Meisterschaft im traditionellen Taekwondo in Zolling statt. Die Ausrichter vom SV Langenbach unter der Leitung von Großmeister Joachim Veh 7.Dan und dem Budo-Center Europa freuten sich über das starke Teilnehmerfeld aus ganz Bayern. Das Team des TSV Dietenheim unter der Leitung von Oliver Schaich hatte sich in den letzten vergangenen Wochen nach der Sommerpause gut vorbereit und waren schon in großer Vorfreude auf das anstehende Turnier um endlich ihre erlernte Fähigkeiten denn mitgereisten Eltern und denn Punktrichter vorzuzeigen.

BM 2017 1

Weiterlesen ...

Ferienspass mit vollem Krafteinsatz

Taekwondo als Ferienspass - 23 Kinder und Jugendliche aus Dietenheim und Regglisweiler besuchten die Taekwondoabteilung des TSV Dietenheim.

Gruppenbild Ferienspass 24.08.2017

Weiterlesen ...

Starke Leistung aller Prüflinge

Das harte Training hat sich gelohnt!

29 Taekwondokampfsportler des TSV Dietenheim 1872 e.V und FKT-Ulm stellten sich der Herausforderung:

Am Samstag, den 18.Februar fand in der Sporthalle am Schulzentrum in Dietenheim die erste Gürtelprüfung in diesem Jahr statt. Insgesamt 29 Kampfsportler, davon 2 Teilnehmer aus dem Partner Verein FKT-Ulm – unter der Führung von Jörg Gellings 4. Dan – und 27 Taekwondoler des TSV Dietenheim – unter der Leitung von Cheftrainer Oliver Schaich 4. Dan –, nahmen die Herausforderung an und stellten sich den strengen Augen des Prüfungskomitees, um ihr Gelerntes unter Beweis zu stellen.

Weiterlesen ...

Mit neuen Gürtelfarben in die Sommerpause

Am Samstag, den 22. Juli kurz vor den Sommerferien fand in der Sporthalle am Schulzentrum in Dietenheim die zweite Gürtelprüfung in diesem Jahr statt. Insgesamt 29 Kampfsportler, davon 3 Teilnehmer aus dem Partner Verein FKT-Ulm unter der Führung von Jörg Gellings (4. Dan) – und Simon Gürtler aus Burgau nahmen die Herausforderung an und stellten sich den strengen Augen des Prüfungskomitees, um ihr Gelerntes unter Beweis zu stellen.

Prüfung 2 22.07.2017 Bild 1

Weiterlesen ...

Schulsport einmal anders.

 Schüler der Erhard-Vöhlin Schule bekamen während eines Workshops im Sportunterricht einen hautnahen Einblick in die Kampfkunst Tae Kwon Do. "Tae Kwon Do" bedeutet so viel wie "Die Kunst des Fuß- und Faustkampfes"

Weiterlesen ...

Schwarzgurt für Frank und Högg

Der TSV Dietenheim 1872 e.V. Abteilung Taekwondo freut sich über zwei neue Träger des 1. Dan.

Brian Frank aus Illertissen und Timo Högg aus Illerrieden präsentieren sich stolz nach der bestandenen Gürtelprüfung zum 1. Dan.

08.07.2017 Dan prüfung 1

Die Koreanische Kampfkunst Taekwondo zu betreiben ist manchmal schon außergewöhnlich genug, aber dann auch noch nach jahrelangem Training die Prüfung zum schwarzen Gürtel (1.Dan) zu bestehen, ist ein Erlebnis, das man als Taekwondoka nicht vergessen wird. Insbesondere dann nicht, wenn die Prüfung vor der Kampfsportlegende und Großmeister Jacob Beck Träger des 10. Dan und Gründer des Budocenter Europa sowie Roland Tögel 8. Dan aus Bobingen abgenommen wurde. Brain Frank (17) und Timo Högg (14) sind jetzt stolze Besitzer des schwarzen Gürtels (1. Dan).

Viel Disziplin und Schweiß

Die beiden Sportler begannen zeitgleich mit ihrer Karriere im Jahre 2010 nach dem üblichen Probetraining stand für beide fest, das Taekwondo ihr Sportart ist. Durch viel Disziplin und Schweiß über die letzten sieben Jahre sowie viel Erfahrungen sammeln in unzähligen Fortbildungslehrgänge und Meisterschaften, traten beide am Samstag den 08.07 vor dem Prüfungskomitee und zeigten sich in Best Form und überzeugten mit Topleistungen.

Der Trainer und Sportreferent Oliver Schaich 4. Dan war von der Leistung seiner Schützlinge sehr zufrieden und die harten Trainingseinheiten der letzten Monate haben sich bezahlt gemacht. Brian Frank und Timo Högg bekamen am Ende der Prüfung den Schwarzen Gürtel von ihrem Trainer in Gegenwart von den Eltern und Vereinskollegen übereicht.

Starke Leistung der Taekwondokas

Am 22.Oktober fand die 22.offene Bayerische Meisterschaft im traditionellen Taekwondo in Bobingen statt. Die Ausrichter Taekwondo-Do Schule Bobingen e.V. unter der Leitung von Großmeister Roland Tögel und dem Budo-Center Europa freuten sich über die starke Anzahl von 120 Teilnehmer.

Weiterlesen ...

Trainingszeiten Taekwondo

Anfänger ab 6 Jahren gemischt:
Mittwoch 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Sportheim Dietenheim

6 bis 8 Jahre, gemischt:
Montag 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Sportheim Dietenheim
Donnerstag 16:45 Uhr bis 17:45 Uhr
Gymnastikraum im Vereinsheim

9 bis 14 Jahre, gemischt:
Montag
18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Donnerstag
17:45 Uhr bis 18:45 Uhr
Sportheim Dietenheim

Ab 14 & Erwachsene, gemischt:
Montag 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Sportheim Dietenheim

 

 

 

Anmelden